Mitglied

Gründungs-Mitglied

51. SSC Hauptversammlung

Am Samstag, 21. April 2018 fand die 51. Hauptversammlung des Schweizerischen Schweisshund-Club statt. Die Organisation lag in den Händen der Regionalgruppe Werdenberg / Fürstentum Liechtenstein / Bodensee unter der Leitung von Christian Kendlbacher. Aufgrund der idealen Infrastruktur und Verkehrslage wurde das

Schulareal Höfli
Gasenzenstrasse 31
9473 Gams

als Austragungsort bestimmt.  Ein ausführlicher Bericht wird demnächst in der Rubrik SSC Aktuell publiziert.

Junghundeführerlehrgang

Am Samstag, 14. April 2018 organisierte der Schweizerische Schweisshund-Club einen Junghundeführerlehrgang. Als Referent konnte der erfahrene Schweisshundeführer und kant. Wildhüter Sämi Gantner gewonnen werden. Der Kurs richtete sich speziell an alle Junghundeführer sowie interessierte Clubmitglieder. Es bestand die Möglichkeit den Hund mitzuführen.  Als Tagungsort wurde das Hotel Tödi, Tierfehd, 8783 Linthal / Glarus Süd ausgewählt.

Die Programmpunkte waren wie folgt:

08.30 - 09.00 Uhr / Eintreffen
09.00 - 09.05 Uhr / Begrüssung und Orientierung
09.05 - 09.50 Uhr / Prägung und Sozialisierung des Schweisshundes
09.50 - 10.30 Uhr  / Einarbeitung auf der Fährte und Gehorsam
10.30 - 10.45 Uhr / Pause
10.45 - 11.45 Uhr / SSC-Vorprüfung / Theorieteil
11.45 - 13.00 Uhr / Mittagessen vom Grill gegen einen Umkostenbeitrag von CHF 10.00 pro Person
13.00 - 14.00 Uhr / SSC-Vorprüfung / Praxisteil
14.00 - 14.15 Uhr / Verschiebung ins Gelände
14.15 - 15.00 Uhr / Demonstrationsfährten mit 3 bis 4 Gespannen
15.00 - 15.15 Uhr / Verschiebung ins Hotel Tödi
15.15 - 16.00 Uhr / Besprechung SSC-Vorprüfung / Tipps für die Praxis
16.00 - 16.30 Uhr / Schlussbesprechung

Ein ausführlicher Bericht wird demnächst in der Rubrik SSC aktuell aufgeschaltet.