Mitglied

Gründungs-Mitglied

Weiterbildungstag SSC

Der diesjährige vom Schweizerischen Schweisshund-Club organisierte Weiterbildungstag beinhaltet den Schwerpunkt «Vom Anschuss bis Fangschuss». Durch den Tag führt SSC Richterobmann Sämi Gantner.

Datum: Samstag, 11. Mai 2019
Treffpunkt: Hotel Tödi, Tierfehd, 8773 Linthal / Glarus Süd

Programm:

08.30 – 09.00 Eintreffen, Kaffee und Gipfeli
09.00 – 09.05 Begrüssung und Orientierung durch den Referenten
09.05 – 09.50 Lage der Organe und deren Funktion
09.50 – 10.30 Das Skelett und dessen Funktion, Aufbau, Schnitthaare
10.30 – 10.45 Kurze Pause
10.45 – 11.45 Praxisgerechte Ausrüstung eines Schweisshundegespannes

11.45 – 13.30 Mittagsaser (Mittagessen vom Grill, CHF 20.00 pro Person)

14.30 – 15.15 Stehzeit und Verhalten auf der Krankfährte
14.15 – 15.00 Schnallen – Hatzen – Stellen
15.00 – 16.00 Fangschuss oder Kammerstich
16.00 – 16.30 Schlussbesprechung 

Hunde sind willkommen, werden aber nicht eingesetzt. Das Vormittagsprogramm wird in den Räumlichkeiten des Hotel Tödi und der zweite Block im Freigelände abgehalten.

Anmeldungen sind bitte bis spätestens 4. Mai 2019 via Mail an samuel-gantner@bluewin.ch zu richten.

Mit freundlichen Grüssen und viel Suchenheil!

Sämi Gantner
Richterobmann SSC

52. SSC Hauptversammlung

Die 52. Hauptversammlung des Schweizerischen Schweisshund Club fand am 27. April 2019 in Täsch / VS statt. Das Programm sah wie folgt aus:

Freitag, 26. April 2019

16.00 Uhr Vorstandssitzung im Hotel City

19.00 Uhr Raclette mit Barbetrieb und musikalischer Unterhaltung in der Mehrzweckhalle Anemone

Samstag, 27. April 2019

08.00 Uhr – 10.00 Uhr Formwertbeurteilung

10.00 Uhr – 11.00 Uhr Pfostenschau

11.00 Uhr – 12.00 Uhr Apéro

12.00 Uhr – 14.00 Uhr Mittagessen in der Mehrzweckhalle Anemone

14.00 Uhr – 16.00 Uhr Hauptversammlung

16.30 Uhr Ausgabe der Tombola Preise / Verlosung Steingeissabschuss

Am Samstag, 27. April 2019 wurde für die Damen ein geführter Ausflug nach Zermatt organisiert. Für die musikalische Umrahmung sorgte die Jagdhornbläsergruppe Diana Mettelhorn. Eine kostenlose Parkmöglichkeit bestand im Matterhorn Terminal in Täsch. Das Parkhaus ist ca. 300 Meter von der Mehrzweckhalle entfernt. Hunde waren in der Mehrzweckhalle gestattet.

Im Namen des Vorstandes bedanke ich mich bei der Regionalgruppe Wallis unter der Leitung von Leo Theler für die Austragung dieser Veranstaltung. Ausserdem möchte ich mich bei Klaus Lauber für die Organisation vor Ort herzlichst bedanken.